Weiter zum Inhalt
22Apr

Das neue GRÜNZEUG ist da

AusschnittIn Bad Bramstedt kennt es fast jede/r.

Denn in Bad Bramstedt wird das GRÜNZEUG seit Jahren an alle Haushalte verteilt.

Falls Sie nicht in Bad Bramstedt wohnen und einen Blick in unser GRÜNZEUG werfen möchten, geht das natürlich auch online:

Einfach klicken und lesen http://www.gruene-badbramstedt.de/?page_id=252
Viel Spaß!

…und falls Sie in Bad Bramstedt wohnen und das aktuelle Grünzeug nicht erhalten haben, melden Sie sich bei uns! Wir liefern Ihr GRÜNZEUG nach! Oder Sie besuchen uns am 29. April oder 6. Mai bei unserem Info-Stand am Wochenmarkt in Bad Bramstedt. Von 9 bis 12 sind wir da…

 

22Apr

Wochenmarkt Bad Bramstedt

Wochenmarkt BB 22.04.2017

Die Grünen beim Wochenmarkt in Bad Bramstedt.

Der Direktkandidat des Wahlkreises Segeberg-West Fritz Bredfeldt stellt sich den Fragen und informiert über die anstehende Landtagswahl.

Auch am 29. April und am 6. Mai treffen sie ihn und weitere Grüne des Ortsverbandes Bad Bramstedt beim Wochenmarkt. Schauen Sie doch mal vorbei :-)

 

22Apr

Fritz Bredfeldt, Direktkandidat der Grünen

Fritz Bredfeldt Wahlkreis 25 Segeberg West

Hiermit möchte ich mich kurz vorstellen: Fritz Bredfeldt, 65 Jahre alt

letzte berufliche Tätigkeit: Lehrer an der Gemeinschaftsschule Faldera in Neumünster, jetzt pensioniert, zwei erwachsene Kinder, drei Enkel

Gegenwärtig arbeite ich an der Durchführung des Wohnprojektes in Bad Bramstedt „Haus an den Auen eG“ mit, das Ende 2017 fertig gestellt sein wird und knapp 30 Personen ein nachbarschaftliches Wohnen ermöglichen soll.

Vor 25 Jahren bin ich den Grünen beigetreten. Seit dieser Zeit mache ich aktiv Kommunalpolitik in Bad Bramstedt, in Ausschüssen, als Stadtverordneter, als Fraktionsvorsitzender (gegenwärtig stellvertretend) und als Vorsitzender des städtischen Ausschusses für Planungs- und Umweltangelegenheiten.

Meine politischen Schwerpunkte liegen zum einen in der Förderung der Energiewende. So bin ich Mitinitiator und gegenwärtig auch Aufsichtsratsvorsitzender der Bad Bramstedt-Auenland Sonnenkraftwerk eG, einer Genossenschaft, in der sich fast 100 Bürgerinnen und Bürger zusammengeschlossen haben, um auf Dächern der Stadt und des Schulverbandes Solarstrom zu erzeugen.

Andere Schwerpunkte sind Verkehrspolitik vor Ort (Förderung des nichtmotorisierten Verkehrs) und Schulpolitik (Gemeinschaftsschulen sind für mich richtungsweisende Einrichtungen). eine sparsame Haushaltsführung ist für mich der unverzichtbare Rahmen politischen Handelns auf allen Ebenen. Insgesamt müssen wir noch mehr tun gegen soziale Ungerechtigkeit und ungleiche Vermögensverteilung in unserem Land, was aber im kommunalen Bereich nur begrenzt möglich ist.

Falls ich gegen alle Erwartungen direkt gewählt werden sollte, würde ich mich gerne im Landtag für die oben genannten Ziele einsetzen. Ich bewerbe mich ausdrücklich nicht um einen aussichtsreichen Platz auf der Landesliste.

Über eine tatkräftige Zusammenarbeit in Kaltenkirchen, Hennstedt-Ulzburg, Alveslohe, Ellerau und alles, was dazwischen liegt, würde ich mich freuen!

Fritz Bredfeldt

 

wahlkreise-schleswig-holstein-landtag

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Von Furfur – Landesportal Schleswig-Holstein – Der Landeswahlleiter, CC-BY-SA 4.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=54793502

 

22Apr

Mit Biss. Mit Mut. Monika Heinold.

Mit Mut mit Biss

MIT BISS

Gesunde, bezahlbare Ernährung für alle – eines der Herzensthemen unserer Spitzenkandidatin. Gute Lebensmittel, am besten aus ökologischer Landwirtschaft, sorgen für mehr Lebensqualität, sie sind Grundlage einer gesunden Ernährung und bewahren unsere natürlichen Lebensgrundlagen. Unser Ziel ist es, dass sich alle Menschen eine gute und ausgewogene Ernährung leisten können, denn dies ist nicht nur Schlüssel für die eigene Gesundheit, es schützt auch Klima und Umwelt. Und vor allem: Es schmeckt!

Mit Mut

Der schleswig-holsteinische Landtagswahlkampf findet in einer hoch politischen Zeit statt. Mehr denn je ist es wichtig sich zu engagieren. Farbe zu bekennen. Trump, Brexit, Populisten – auch in Europa. Für unsere Werte eintreten, für unsere freiheitliche Demokratie, für Grundrechte, Menschlichkeit – und nicht zuletzt für Frieden. Das sind die Herausforderungen der Zeit. Dafür stehen wir als GRÜNE.

Der Norden ist weltoffen. Wir leben ein vielfältiges Miteinander, unabhängig von Herkunft, Geschlecht, Hautfarbe, Religion oder sexueller Orientierung. Und das soll so bleiben. Diese Zeiten brauchen Entschlossenheit und Mut. Dafür steht unsere Spitzenkandidatin Monika Heinold. Dafür steht dieses Motiv.

09Apr

…weiter auf Kurs

kampagne_mitenergie_dina1_rz-4     kampagne_mitklaremkurs_dina1_rz-5

 

 

06Apr

Monika Heinold in Bad Bramstedt

monika_heinold_dina1_rz-1Wir laden herzlich am Sonnabend, 8. April, zum Bürgergespräch mit der schleswig-holsteinischen Finanzministerin Monika Heinold ein.

Monika Heinold, die in Hardebek aufgewachsen und einige Jahre in Bad Bramstedt gelebt hat, besucht immer wieder gerne ihre alte Heimat. Im Café am Landweg (Landweg 6) wird sich die Ministerin mit interessierten Bürgern über Landespolitik und das Wahlprogramm ihrer Partei unterhalten. Das Gespräch beginnt um 16 Uhr.

Wir bitten um kurze Anmeldung unter: westenfelder.i@web.de

Vielen Dank!

25Mrz

Was uns wichtig ist im Land….

kampagne_mithaltung_dina1_rz-7    kampagne_mitherz_dina1_rz-6

21Mrz

Eka von Kalben in Barmstedt

Link zur Veranstaltung in Barmstedt: https://www.facebook.com/events/280319592381899/

eka

 

 

18Mrz

Am 7. Mai ist Landtagswahl in Schleswig-Holstein

Unsere Spitzenkandidatin

monika_heinold_dina1_rz-1

 

 

05Mrz

Grüner Laden in Bad Segeberg

Einweihung der neuen Räumlichkeiten der Grünen für Bad Segeberg und den Kreis Segeberg

01_FullSizeRender  17_IMG_0863 07_IMG_0841  11_IMG_0852 03_FullSizeRender  13_IMG_0855

 

 

Valides XHTML & CSS. Realisiert mit Wordpress und dem Blum-O-Matic -Theme von kre8tiv.
35 Datenbankanfragen in 0,907 Sekunden · Anmelden