Weiter zum Inhalt
11Mai

SH wählt GRÜN

12,9 Prozent

Ein super Ergebnis für die GRÜNEN in Schleswig-Holstein!

Nun heißt es Damen drücken für NRW….

Die künftigen grünen Abgeordneten im Kieler Landtag:

abgeordnete    
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
aus der Segeberger Zeitung, 08.05.2017    
 
Mehr Infos:  https://bundestagswahl-2017.com/landtagswahl-schleswig-holstein/

Detaillierte Ergebnisse: http://www.kn-online.de/News/Landtagswahl-2017-Schleswig-Holstein/Landtagswahl-Schleswig-Holstein-2017-Ergebnisse-So-hat-SH-gewaehlt

 

07Mai

Einsatz für grüne Politik im Land

Letzter Wahlkampftag: Wochenmarkt in Bad Bramstedt am 6. Mai

IMG-20170506-WA0002 IMG_0022 IMG_0020 IMG_0018 IMG_0014 IMG_0015 IMG_0017 IMG_0012 IMG_0016 20170506_111215 IMG_0010 20170506_111318 IMG_0002 IMG_0003 IMG_0008 20170506_111222 20170506_111243 20170506_111322

05Mai

Am 7. Mai wählen gehen!

Wer will, dass Monika Heinold und auch Robert Habeck Ministerin und Minister in
Schleswig-Holstein bleiben, muss mit Zweitstimme GRÜN wählen!

kampagne_mitenergie_dina1_rz-4   kampagnenmotiv_robert_dina1_final_test   kampagne_mitklaremkurs_dina1_rz-5

kampagne_mithaltung_dina1_rz-7   monika_heinold_dina1_rz-1   kampagne_mitherz_dina1_rz-6

04Mai

Fritz Bredfeldt, Direktkandidat der Grünen

Fritz Bredfeldt Wahlkreis 25 Segeberg West

Hiermit möchte ich mich kurz vorstellen: Fritz Bredfeldt, 65 Jahre alt

letzte berufliche Tätigkeit: Lehrer an der Gemeinschaftsschule Faldera in Neumünster, jetzt pensioniert, zwei erwachsene Kinder, drei Enkel

Gegenwärtig arbeite ich an der Durchführung des Wohnprojektes in Bad Bramstedt „Haus an den Auen eG“ mit, das Ende 2017 fertig gestellt sein wird und knapp 30 Personen ein nachbarschaftliches Wohnen ermöglichen soll.

Vor 25 Jahren bin ich den Grünen beigetreten. Seit dieser Zeit mache ich aktiv Kommunalpolitik in Bad Bramstedt, in Ausschüssen, als Stadtverordneter, als Fraktionsvorsitzender (gegenwärtig stellvertretend) und als Vorsitzender des städtischen Ausschusses für Planungs- und Umweltangelegenheiten.

Meine politischen Schwerpunkte liegen zum einen in der Förderung der Energiewende. So bin ich Mitinitiator und gegenwärtig auch Aufsichtsratsvorsitzender der Bad Bramstedt-Auenland Sonnenkraftwerk eG, einer Genossenschaft, in der sich fast 100 Bürgerinnen und Bürger zusammengeschlossen haben, um auf Dächern der Stadt und des Schulverbandes Solarstrom zu erzeugen.

Andere Schwerpunkte sind Verkehrspolitik vor Ort (Förderung des nichtmotorisierten Verkehrs) und Schulpolitik (Gemeinschaftsschulen sind für mich richtungsweisende Einrichtungen). eine sparsame Haushaltsführung ist für mich der unverzichtbare Rahmen politischen Handelns auf allen Ebenen. Insgesamt müssen wir noch mehr tun gegen soziale Ungerechtigkeit und ungleiche Vermögensverteilung in unserem Land, was aber im kommunalen Bereich nur begrenzt möglich ist.

Falls ich gegen alle Erwartungen direkt gewählt werden sollte, würde ich mich gerne im Landtag für die oben genannten Ziele einsetzen.

Über eine tatkräftige Zusammenarbeit in Kaltenkirchen, Hennstedt-Ulzburg, Alveslohe, Ellerau und alles, was dazwischen liegt, würde ich mich freuen!

Fritz Bredfeldt

03Mai

Fair Trade in Bad Bramstedt am 9. Mai

fair trade

01Mai

Grüne Radtour mit 22 Radler*innen

P1110706   P1110708 P1110710   P1110713  P1110711   P1110712  P1110720 22 Radler und Radlerinnen treffen sich bei der Fontäne am Bleeck zur traditionsreichen Mai-Tour mit den Grünen. Jörg führt uns -von Sonne und Wind begleitet- durch Wiesen und Felder auf schönen Radwegen nach Lutzhorn zu Karins Fahrradcafé. Sehr empfehlenswert: Buchweizentorte mit Beeren! Nach einer gemütlichen Kaffeepause radeln wir zurück nach Bad Bramstedt. 40 Kilometer bei teilweise energiereichem (ist ja klar, wenn die Grünen radeln…) Gegenwind. Tolle Tour!

P1110714    P1110716 P1110717    P1110719 P1110718    P1110715P1110721    P1110722

 

 

 

 

 

 

29Apr

Heute beim Wochenmarkt

Nette Menschen, interessante Gespräche und die Sonne war auch mit dabei…..

Nächsten Samstag sind wir wieder da – wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Wochenmarkt 29.04.2017

27Apr

Radtour am 1. Mai

Das Wetter wird gut! Auf geht’s zur Mai-Tour!

Maitour 2017_heller

 

25Apr

Grüne Herzen für Schleswig-Holstein

grüne herzen

22Apr

Mit Biss. Mit Mut. Monika Heinold.

Mit Mut mit Biss

MIT BISS

Gesunde, bezahlbare Ernährung für alle – eines der Herzensthemen unserer Spitzenkandidatin. Gute Lebensmittel, am besten aus ökologischer Landwirtschaft, sorgen für mehr Lebensqualität, sie sind Grundlage einer gesunden Ernährung und bewahren unsere natürlichen Lebensgrundlagen. Unser Ziel ist es, dass sich alle Menschen eine gute und ausgewogene Ernährung leisten können, denn dies ist nicht nur Schlüssel für die eigene Gesundheit, es schützt auch Klima und Umwelt. Und vor allem: Es schmeckt!

Mit Mut

Der schleswig-holsteinische Landtagswahlkampf findet in einer hoch politischen Zeit statt. Mehr denn je ist es wichtig sich zu engagieren. Farbe zu bekennen. Trump, Brexit, Populisten – auch in Europa. Für unsere Werte eintreten, für unsere freiheitliche Demokratie, für Grundrechte, Menschlichkeit – und nicht zuletzt für Frieden. Das sind die Herausforderungen der Zeit. Dafür stehen wir als GRÜNE.

Der Norden ist weltoffen. Wir leben ein vielfältiges Miteinander, unabhängig von Herkunft, Geschlecht, Hautfarbe, Religion oder sexueller Orientierung. Und das soll so bleiben. Diese Zeiten brauchen Entschlossenheit und Mut. Dafür steht unsere Spitzenkandidatin Monika Heinold. Dafür steht dieses Motiv.

Valides XHTML & CSS. Realisiert mit Wordpress und dem Blum-O-Matic -Theme von kre8tiv.
35 Datenbankanfragen in 0,617 Sekunden · Anmelden